Herzlich willkommen auf der Webseite des     Pfarrbereiches Diesdorf

 

Der ungewöhnliche Wochen-Bibelspruch

Sprüche 25 16 Iss nur so viel Süßigkeiten, wie es gut für dich ist. Wer zu viel Schokoriegel, Chips und Weingummis isst, bekommt irgendwann Magenschmerzen, und am Ende muss er alles wieder auskotzen.

übrigens aus der Volxsbibel tongue-out

Der HERR ist auferstanden!

Er ist wahrhaftig auferstanden!

„DER HERR IST AUFERSTANDEN!!!“

Mit diesem Gruß begrüßen sich viele Christen weltweit zu Ostern.
Das Fest der Auferstehung ist mit Gründonnerstag und Karfreitag der Höhepunkt im christlichen Kalender.
Hier kommt alles geballt. Zuerst das gemeinsame Feiern des Passa. Nur wenige neue Worte, die Jesus dazu spricht verändern alles. Aus Altem wird etwas Neues. Und gleich im Anschluss überstürzen sich die Ereignisse: Gethsemane, Verhaftung, Verhör, Folterung,
Verurteilung und Kreuzigung. Alles innerhalb von Stunden.
Nun ist alles aus. Außer Spesen nichts gewesen.
Endet  es wie so oft in einer menschlichen Katastrophe?
„Ein großer Toter und nicht mehr“ wie M. Siebald singt?

Jetzt kommt der Dreh- und Angelpunkt in der Geschichte.
Und an diesem scheiden sich die „Geister“.

Jesus bleibt nicht im  Grab ! Der Tod siegt nicht !
Gott ist stärker als der Tod !

Bei Siebald geht das Lied so weiter: „bis Jesus sich dann selbst beweist“. Ja, das Grab war leer. Und die verzweifelte Jüngerschaft erlebt den auferstandenen Christus. Aus veränstigten eingesperrrten „Osterkarnickeln“ werden lebendige „ Osterhasen“, die das Evangelium in die Welt bringen. Ja, Christen sind „Hasen“: Nestflüchter die die Freiheit lieben. Wer mit Jeus lebt, lebt über den körperlichen Tod hinaus. Unsere Heimat ist nicht mehr diese Welt, sondern der Himmel.  Und daraus bekommt der Christ Kraft. Zum Beispiel bei mir: Seit über 20 Jahren schwerbeschädigt, immer Schmerzen oft schwach. Jeden Tag neu bekomme ich Kraft für den Alltag. Ich lebe im jetzt und hier, aber ich weiß, ich gehe auf das ewige Leben mit Jesus zu. Und ich kann mich freuen.
Wenn Sie an der Auferstehung zweifeln, bringen Sie diesen Zweifel Gott. Er wird Sie nicht wegschicken, sondern annehmen und Ihnen den Glauben schenken. Denn Gott liebt Sie. Dass auch Sie auf den österlichen Gruß antworten können:
„ Er ist wahrhaftig auferstanden“
                                                                                                                       Peter Conzendorf


Online seit Dezember 2013

Unsere Seite wurde über 14100 mal bis jetzt aufgerufen

Witz der hundert Klicks

 Göttliche Preise

Die Kirchgemeinde Diesunddasdorf macht eine Gemeindefahrt nach Israel.

Einer der Höhepunkte ist die Fahrt über den See Genezareth.

Sagt der Fährmann:"Das macht 50 Dollar!" pro Person.

Darauf der Pastor Stark:
"Mann, ist das aber reichlich teuer!"

Wieder der Fährmann:
"Ja, aber über diesen See ist auch Jesus zu Fuß gegangen!"

Der Stark resignierend:
"Kein Wunder - bei den Preisen!"